Übersicht zu Schichtdickenmessgerät FSA TE

Übersicht zu Schichtdickenmessgerät FSA TE

Messbereich: 100/1250 μm

 

Das Schichtdickenmessgerät FSa TE ist klein in der Abmessung,

 leicht im Gewicht und einfach zu transportieren. Trotz seiner Komplexität

und Fortschrittlichkeit ist es einfach und bequem zu bedienen.

Ideal für schnelle und auch unauffällige' Messungen.

Für den rauen Ausseneinsatz ausgelegt wird Ihnen dieses

wartungsfreie Gerät viele Jahre zur Verfügung stehen.

Zum Einsatz kommt die magnet-induktive Messmethode nach DIN EN ISO 2178 und ASTM B499.

 

NF-Sonden:
Zerstörungsfreien Messung von nichtmagnetischen Schichten

(Lack, Farbschichten, Pulverbeschichtungen, Aluminium, Chrom, Kupfer, Emaille, Papier Gummi, ...)

auf magnetischen (siehe oben) und nichtmagnetischen Metallen

(Zink, Blech, Zinn, Messing, Edelstahl nichtmagnetischer Stahl usw....)

oder Eloxal auf Aluminium mit dem Wirbelstromverfahren nach DIN EN ISO 2360, ASTM B244.

'
BezeichnungKleinste ProbenflaecheEigenschaftenAufloesungMaxPreis
FSa TE1250-0,1FKonvex 1,5 mmnicht magnetische Schichten auf Eisen und Stahl0,1/1,0 μm1250 μm324,00 EUR
FSa TE1250-0,1NKonvex 3 mmisolierende Beschichtungen auf nicht magnetischen Metallen0,1/1,0 μm1250 μm360,00 EUR
FSa TE1250-0,1FNKonvex 1,5/3 mmKombigerät aus F und N Version0,1/1,0 μm1250 μm414,00 EUR

Zeige als: Galerie Liste
pro Seite: 10 | 20 | 30 | 50 | 100

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Produkten)

nicht magnetische Schichten auf ...

FSa TE1250-0,1F

nicht magnetische Schichten auf Eisen und Stahl
324,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
isolierende Beschichtungen auf n...

FSa TE1250-0,1N

isolierende Beschichtungen auf nicht magnetischen Metallen
360,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kombigerät aus F und N Version

FSa TE1250-0,1FN

Kombigerät aus F und N Version
414,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Produkten)


Bitte warten... Mögliches Zubehör wird geladen!
Das Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt!